Heißt es der, die oder das Abbeizmittel?

Du möchtest wissen, welcher Artikel zum Substantiv Abbeizmittel gehört? Wir erklären dir die Rechtschreibung und welcher bestimmte Artikel der richtige ist.

Welcher Artikel ist korrekt?

Richtig heißt es:

das Abbeizmittel

Substantiv, Neutrum

Frage: Gibt es eine Regel für die Deklination des Wortes Abbeizmittel?

Ja, die gibt es. Der Artikel hängt der Definition nach nämlich vom Geschlecht (Genus) des Wortes ab und wird daher auch Geschlechtswort genannt. Wenn du also weißt, ob das Wort männlich (maskulin), weiblich (feminin) oder sächlich (neutrum) ist, dann kannst du direkt den richtigen Artikel im Deutschen bilden.

Beispiele

Geschlecht (Genus) Nominativ
männlich (maskulin)
der Mann
weiblich (feminin)
die Frau
sächlich (neutrum)
das Auto

Bei zusammengesetzten Wörtern richtet sich das Genus immer nach dem Grundwort.

Beispiele

Zusammengesetztes Wort Grundwort Artikel
Autobahn
die Bahn die Autobahn
Schulabschluss
der Abschluss der Schulabschluss
Taschengeld
das Geld das Taschengeld

Im Duden findest du zu der Benutzung der Artikel im Grammatik-Teil keine Informationen. Du kannst direkt das Wort nachschlagen oder liest den Abschnitt "Substantive" auf den ersten Seiten im Kapitel "Zur Wörterbuchbenutzung".

Frage: Gibt es eine Regel für die Deklination des Wortes Abbeizmittel?

Ja, die gibt es. Der Artikel hängt der Definition nach nämlich vom Geschlecht (Genus) des Wortes ab und wird daher auch Geschlechtswort genannt. Wenn du also weißt, ob das Wort männlich (maskulin), weiblich (feminin) oder sächlich (neutrum) ist, dann kannst du direkt den richtigen Artikel im Deutschen bilden.

Fall (Kasus) Einzahl (Singular) Mehrzahl (Plural)
Nominativ
Wer oder was?
das Abbeizmittel die Abbeizmittel
Genitiv
Wessen?
des Abbeizmittels der Abbeizmittel
Dativ
Wem?
dem Abbeizmittel den Abbeizmitteln
Akkusativ
Wen oder was?
das Abbeizmittel die Abbeizmittel

Lust auf mehr Substantive?

Wir haben für dich eine Übersicht vieler deutscher Wörter zusammengestellt

Mehr entdecken